Deutsche Schriftstellerin Sabine Kebir im Gespräch mit Erasmus Schöfer über dessen  Roman Zwielicht

Deutsche Schriftstellerin Sabine Kebir im Gespräch mit Erasmus Schöfer über dessen Roman Zwielicht "Die Kinder des Sisyfos" im Literaturhaus Köln

Datum: 17.06.2021
Beschreibung: Sabine Kebir (* 8. Mai 1949 in Leipzig als Sabine Kortum) ist eine deutsche Autorin, Essayistin und Literaturwissenschaftlerin) im Gespräch mit Erasmus Schöfer (* 4. Juni 1931 in Altlandsberg, deutscher Schriftsteller) über dessen Roman Zwielicht (Die Kinder des Sisyfos) am 17. Juni 2021 im Literaturhaus Köln, Großer Griechenmarkt 3, 50676 Köln *** Local Caption *** Die Bilder sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich einmalig zu journalistischen Zwecken des direkten Auftraggebers genutzt und weder archiviert noch an Zweite oder Dritte weitergegeben werden!
Dateigröße: 8192x5464px (139x93cm/150dpi), 131.14 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: