Pressekonferenz zur

Bild Nr. 55614: Pressekonferenz zur "Ein Mythos wird versteigert" Sammlung Rheingold bei VAN HAM Kunstauktionen Köln

Datum: 01.12.2017
Beschreibung: "Ein Mythos wird versteigert" - Sammlung Rheingold bei Van Ham. Im Zuge mehrerer Gerichtsprozesse gegen Helge Achenbach wurde sein Anteil an der berühmten Sammlung Rheingold gepfändet und kommt am 06. Dezember 2017 bei Van Ham in Köln zur Versteigerung. Die moderaten Schätzungen der 70 einzigartigen Werke angesehenster rheinischer Gegenwartskünstler addieren sich zu einer Gesamtsumme von 800.000 Euro. Der frühere Kunstberater Helge Achenbach (* 17. April 1952 in Weidenau, Kreis Siegen), der 2015 wegen Betrugs zu sechs Jahren Haft verurteilt wurde, ist mittlerweile im offenen Vollzug. Das Bild zeigt den geschäftsführenden Gesellschafter von Van Ham Markus Eisenbeis bei der Präsentation des Werks "Untitled" von André Butzer ,2008, Öl auf Leinwand, 260x340 cm, für die Auktion "Rheingold". am 01. Dezember 2017 bei VAN HAM Kunstauktionen, Hitzelerstraße 2, 50968 Köln
Dateigröße: 6720x4480px (114x76cm/150dpi), 88.20 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171, 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: