Ausstellung: „Wolf Vostell in Köln–Musealisierung und Happening“ gastiert vom 27. September bis 9. November 2008 im Kölnisches Stadtmuseum Köln  (© Thomas Brill)

Ausstellung: „Wolf Vostell in Köln–Musealisierung und Happening“ gastiert vom 27. September bis 9. November 2008 im Kölnisches Stadtmuseum Köln

Datum: 26.09.2008
Beschreibung: Ausstellung: „Wolf Vostell in Köln–Musealisierung und Happening“ Den zehnten Todestag von Wolf Vostell nimmt das Kölnische Stadtmuseum zum Anlass, um vom 27. September bis 9. November 2008 etwa 50 Exponate des kölner Künstler zu zeigen. Vostell starb am 3. April 1998 im Alter von 65 Jahren in Berlin. Die Witwe des Künstlers, Mercedes Vostell stellte in der Pressekonferenz unter anderem die Werke "Radar Alarm (1969)" und "Vorschlag für die Kölner Domumgebung (1967) vor. am 26. September 2008 im Kölnisches Stadtmuseum, Zeughausstraße 1-3, Köln Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Köln Tel: 0221/49 61 86 Fax-Nr.: 0221/94 94 490 Mobil: 0171/ 41 37 503 Postbank Köln Konto-Nr.: 230536-506 BLZ: 370 100 50 Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171, 7% USt. Veröffentlichung nur nach Absprache sowie gegen Honorar und Belegexemplar
Dateigröße: 3888x2592px (66x44cm/150dpi), 29.52 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise:
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: