Aufbau des Feuerwerk auf dem Schiff
Aufbau des Feuerwerk auf dem Schiff "Colombia" aus Antwerpen für die 17. Kölner Lichter? am 15. Juli 2017 im Niehler Hafen Köln
Beschreibung: Aufbau des Feuerwerk im Vorfeld Kölner Lichter 2017 auf dem Schiff "Colombia" aus Antwerpen. Der Pyrotechniker Georg Alef und sein fünfzig Mann starkes Pyrotechnikerteam installieren rund sechs Tonnen Pyrotechnik für die "17. Kölner Lichter?. Gemäß dem Motto "Das Köln-Experiment" wird am Samstag, den 15. Juli 2017, um 23:30 Uhr der Bereich zwischen der Hohenzollern- und der Zoobrücke in der Kölner Innenstadt mit Deutschlands größtem Feuerwerksspektakel eluminiert. 1000 Bomben, Vulkane und Kanonenschläge werden in Kunststoffmörsern in Abschußrampen angeordnet und verkabelt. Via Computertechnik wird das Feuerwerk mit der Musik synchronisiert gezündet. am 13. Juli 2017 im Niehler Hafen, Am Mohlenkopf 3, Hafenbecken 4 (Becken der KD)
Dateigröße: 6720x4480px (114x76cm/150dpi), 88.20 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/4137503, IBAN: DE82370100500230536506, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: