Deutsche Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff diskutiert mit der detschen Fernsehmoderatorin Bettina Böttinger über ihren neuen Roman

Deutsche Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff diskutiert mit der detschen Fernsehmoderatorin Bettina Böttinger über ihren neuen Roman "Killmousky in der Comedia Köln

Datum: 19.03.2014
Beschreibung: Sibylle Lewitscharoff (* 16. April 1954 in Stuttgart, deutsche Schriftstellerin, die 2013 mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet wurde) diskutiert mit Bettina Böttinger ( 4. Juli 1956 in Düsseldorf, deutsche Fernsehmoderatorin) über die umstrittene Rede von Sibylle Lewitscharoff im Dresdner Schauspielhaus vom 2. März 2014 und über ihren neuen Roman "Killmousky" im Rahmen der lit.COLOGNE 2014 – dem internationalen Literaturfest am 19. März 2014 in der Comedia Köln, Vondelstraße 4-8, 50677 Köln
Dateigröße: 4896x3264px (83x56cm/150dpi), 46.82 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL Raschdorffstr. 22 50933 Köln Tel: 0221/49 61 86 Mobil: 0171/41 37 503 IBAN: DE82370100500230536-506, BIC: PBNKDEFF, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: