Israelische Bildhauer Dani Karavan gastiert mit seiner Ausstellung

Israelische Bildhauer Dani Karavan gastiert mit seiner Ausstellung "Gedenkorte und Environments" vom 08. bis 20. September 2011 in der Lutherkirche Köln

Datum: 08.09.2011
Beschreibung: Dani Karavan (* 1930 in Tel Aviv, Israelische Bildhauer) gastiert mit seiner Ausstellung "Gedenkorte und Environments" vom 08. bis 20. September 2011 in der Lutherkirche Köln. Dani Karavan ist bekannt für seine großformatigen, begehbaren Kunstwerke, die in Landschaft und Architektur eingebunden sind. Die Ausstellung zeigt Bilder und Modelle seiner Kunst, wie er sie in Israel, Frankreich, Deutschland, Japan und anderen Ländern erschaffen hat. Anlass ist das 25-jährige Bestehen des von Dani Karavan geschaffenen Kunstwerks Ma’alot am Heinrich-Böll-Platz in Köln. am 08. September 2011 in der Lutherkirche Köln, Martin Luther-Platz 2-4, 50677 Köln
Dateigröße: 3264x4896px (56x83cm/150dpi), 46.82 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, Postbank Köln, Konto-Nr.: 230536-506, BLZ: 37010050, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171; 7% USt., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: