Die Ausstellung Editionale Köln - Künstlerbücher, Editionen, Buchobjekte in der Zeit von 2000 bis 2016 gastiert vom 01. März bis 13. Mai 2018 im Foyer der Unibibliothek Köln (© Thomas Brill)

Die Ausstellung Editionale Köln - Künstlerbücher, Editionen, Buchobjekte in der Zeit von 2000 bis 2016 gastiert vom 01. März bis 13. Mai 2018 im Foyer der Unibibliothek Köln

Datum: 01.03.2018
Beschreibung: Ausstellung Editionale Köln - Künstlerbücher, Editionen, Buchobjekte in der Zeit von 2000 bis 2016. Die "Editionale" ist eine Messe für Bücher, die von Künstlerinnen und Künstlern gestaltet, entworfen, gemalt, geklebt, gefaltet, gedruckt, entfremdet oder aus buchfremden Materialien gestaltet wurden - als Unikat oder in limitierten Auflagen, die alle zwei Jahre stattfindet. Dazu stellt sie Originalgrafiken und Handpressendrucke kleiner Editionen aus. Die Ausstellung zeigt Werke von 43 nationalen und internationalen Künstler-und Künstlerinnen, die an bisherigen EDITIONALEN 2000 - 2016 mit Künstlerbücher, Editionen und Buchobjekte teilgenommen haben. Das Bild zeigt das Werk von Helmut Schulze (edition offizin parvus), 10 bedruckte Seiten, Leporello gefaltet, Format: 25 x 13 cm, Exemplar 3/25, Leporello mit 3 farbigen Holzdrucken auf Japanpapier Tosa Shi, Berlin, 2017. am 01. März 2018 im Foyer der Unibibliothek, Universitätsstraße 33, 50931 KölnK
Dateigröße: 6720x4480px (114x76cm/150dpi), 88.20 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr.22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West, Steuernummer: 223/5037/0171, 7% Ust., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: