Disney-Musical des Budapester Operettentheater Die Schöne und das Biest gastiert vom 20. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 im Musical Dome Köln (© Thomas Brill)

Disney-Musical des Budapester Operettentheater Die Schöne und das Biest gastiert vom 20. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 im Musical Dome Köln

Datum: 21.12.2017
Beschreibung: Die Schöne und das Biest (Disney-Musical des Budapester Operettentheater) gastiert vom 20. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 im Musical Dome Köln. Inhalt: Eine alte Bettlerin bittet einen herzlosen und oberflächlichen jungen Prinzen (Sándor Barkóczi) an einem kalten Winterabend um Unterkunft für die Nacht. Eine rote Rose bot sie ihm dafür zum Geschenk an. Doch der Prinz schickt sie fort. Da verwandelt sich die alte Bettlerin in eine junge, schöne Zauberin, den Prinzen jedoch in ein haariges und gehörntes Biest, und sie belegt das Schloss und alle darin befindlichen Menschen mit einem Fluch. Die Diener und Gäste verwandeln sich zum Mobiliar und zu anderen Einrichtungsgegenständen des Schlosses. Erst wenn es dem Prinz gelingt, in seiner Gestalt die Liebe einer Frau (Kitti Jenes) zu gewinnen, die auch er liebt, soll der Fluch aufgehoben sein. Die Hexe gibt ihnen die rote Rose, die sie dem Prinzen zum Geschenk machen wollte, und erklärt, wenn es dem Biest nicht gelingt, Liebe zu empfinden, die erwidert wird, und das letzte Blütenblatt von der Rose abgefallen sein wird, müssten sie für immer in ihrer jetzigen Gestalt weiter existieren. Die Jahre vergehen, und niemand erinnert sich mehr an die Bewohner und Gäste des Schlosses, denn die Hexe hat auch alle Erinnerungen an diese aus den Köpfen der Menschen gelöscht. Die Darstellen sind: Sándor Barkóczi (Biest), Kitti Jenes (Belle), Norman Szentmártoni (Gaston), László Sánta (Lefou ), Ádám Bálint (Lumière), Ottó Magócs (Herr von Unruh), Ágota Siménfalvy (Madame Pottine), Kázmér Pongrácz (Tassilo), Ildikó Sz.Nagy (Madame de la Grand Bouche), Gabriella Ábrahám (Babette), Gergő Aczél (Maurice) und Tibor Oláh (D’Arque) Die Bilder zeigen die Szenen: „Wer hätt's gedacht?“, „Mensch wieder sein“ und „Die Schöne und das Biest“ am 21. Dezember 2017 im Musical Dome, Goldgasse 1, 50668 Köln
Dateigröße: 6720x4480px (114x76cm/150dpi), 88.20 MB (JPG)
Fotograf: Thomas Brill
Rechte: © Thomas Brill
Besondere Hinweise: Copyright & Photo by THOMAS BRILL, Raschdorffstr. 22, 50933 Köln, Tel: 0221/496186, Mobil: 0171/XXXXXXX, IBAN: DE82370100XXXXXXXXXX, BIC: PBNKDEFFXXX, Finanzamt Köln-West,Steuernummer: 223/5037/0171; 7% Ust.., Veröffentlichung nur gegen Honorar
Bildanfrage per Email an info@konzert-bilder.de

Deine Funktionen: